7. Oktober 2018

Konservative sind dümmer, aber reicher, Liberale ärmer,aber intelligenter. Einige Bemerkungen dazu

Eine Studie untersuchte zum Beispiel den Zusammenhang zwischen politischer Einstellung und Intelligenz. Anlässlich der bevorstehenden Wahl in Bayern hier nun das Ergebnis: Linksliberale sind schlauer als Konservative. Dafür haben Konservative im Durchschnitt mehr Geld.

22. September 2018

sexueller Missbrauch und die Psychologie dahinter

Die Welt ist um einen sexuellen Missbrauchsskandal reicher und es kommt diesmal aus dem Yoga. Es ist nicht das erste Mal. Nur in diesem einen Fall kann man deutlicher als sonst erkennen, wie prekär verstrickt das Ereignis sexueller Missbrauch sein kann. Denn der Täter sitzt im Kopf.

6. September 2018

Chemnitz, die Politik und die Ängste der Deutschen

Jedes Jahr wird untersucht, wovor die Deutschen die meiste Angst haben. Angesichts der Vorkommnisse in Chemnitz und Menschen, die auf Menschen losgehen, ist Psychologie hilfreich, um sich einen anderen Blick auf die Sachlage anzueignen. Vor was ist also die Angst am größten?

19. August 2018

sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche: Ich kanns nicht mehr hören. Ich hab bereits zu viel gekotzt. Und es ist noch immer nicht alles raus

Der Vatikan ließ verlauten, man sei sehr betroffen über den mutmaßlichen Kindesmissbrauch durch Priester in Pennsylvania gezeigt. Dafür gibt es "nur zwei Worte: Scham und Bedauern", so der Sprecher des Vatikans, Greg Burke. Genügt das?

11. August 2018

Das Geschäft mit unserer DNA - wie wir die Freiheit aufgeben

panthermedia.net/Bruce Wolff
Wie trifft man gute Entscheidungen? Einfach war das nie. Heutzutage ist es doppelt so schwer, weil wir viel mehr wissen. Dass eine Entscheidung für etwas immer eine Entscheidung gegen vieles ist, ist keine abstrakte Denkübung, die ungenutzt gelassenen Möglichkeiten stehen einem heute vor Augen.
Also welchen Weg sollen wir einschlagen, wenn alle Wege offen stehen? 

Diese Freiheit ist nicht immer gut. Tatsächlich produziert sich auch ziemlich windige Geschäfte. Zum Beispiel mit unseren Genen.

27. Juli 2018

Rassismus, Özil und #metoo

Özils Rücktritt hat im Internet für postings gesorgt. Selbst #metoo hat eine andere Färbung bekommen #metwo: Deutsche nicht deutscher Abstammung berichten dort über den Alltagsrassismus, den sie erleben. Als Deutscher, der im Ausland einige Zeit verbracht hat, ist mir das Ganze nicht so unbekannt.

14. Juli 2018

Hypnose als Mordwaffe - was zeigt dieser Fall?

Sein Name war Adolf Seefeld und er soll Kinder umgebracht haben - mit Hypnose. Ein Fall, wie aus
einem B-Movie. Dabei ist es Realität - nur nicht die, die dem Leser suggeriert wird. Ja, Hypnose kommt vor, aber anders als gedacht und so vermischen sich Tragik mit Verbrechen und Verbiegen der Wirklichkeit.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...